Neues aus Tengen

Alles ist im Fluss – auch in der Mittleren Mühle am Körbelbach:

Wir haben wieder Räume frei für Menschen, die Lust auf unsere kleine Gemeinschaft mit zur Zeit 13 Erwachsenen und einem Kleinkind haben.

Wir können Menschen mit kommunikativen Fähigkeiten und Lust auf social media gebrauchen. Immer gern gesehen ist handwerkliches und gärtnerisches Interesse und Geschick.

Da wir  jetzt gerade genug Männer sind, freuen wir uns über weibliche Menschen – gern mit Kindern.

Wenn du genug Energie und Zeit für die vielen Aufgaben im selbst verwalteten Haus und auf dem Land mitbringst, kann dich dieser Ort sehr bereichern. Als Vermieter*innen und Mieter*innen haben wir in unserem Naturparadies fast unendliche Möglichkeiten, um Projekte zu verwirklichen, uns selbst zu versorgen, zu bauen oder basteln und natürlich um die eigenen Grenzen zu erweitern.

Offenheit für die eigene Entwicklung – gern im Kontakt mit den anderen – ist eine Voraussetzung für das Leben in Gemeinschaft.

Um uns kennen zu lernen und zu schauen, ob dieses Zusammenleben für dich passt, laden wir dich ein, zu unserem Info-Nachmittag am letzten Samstag (14-17 Uhr) im Monat zu kommen.
Falls dieser Termin für dich nicht passt und du nicht aus der Gegend bist, dann schreib uns eine Mail und wir vereinbaren einen Tag mit Übernachtung.

Falls du Teil unserer Gemeinschaft werden möchtest, komme nach dem ersten kennen lernen für eine oder besser zwei Arbeitswochen zu uns. Wir haben hier viel zu tun und freuen uns über helfende Hände wenn wir z.B. Holz für unsere Heizung und die Öfen schlagen, die Schafe umweiden, neue Hochbeete bauen, den Garten bearbeiten oder gründlich aufräumen.
Du kannst in einem Gästezimmer oder im Schäferwagen wohnen, etwa 5 Stunden am Tag mitarbeiten und deinen Beitrag zum Essen dazugeben.

Aktuell haben wir ein großes Zimmer in einer Wohnung mit Bad im 3./DG Ostseite frei.
Im Flur gibt es eine kleine Teeküche.
Ab 1.5.2021 werden 2 schöne große Zimmer im 1. Stock frei. Da eines der hellen Zimmer auf der Westseite ein Durchgangszimmer ist, wäre es ideal für ein Paar oder eine Person, die 2 Zimmer braucht.

Die Kaltmiete liegt als Mietshäuser Syndikat-Projekt etwas unter der üblichen Vergleichsmiete, damit Zeit genug bleibt, um die Arbeiten im selbst verwalteten Haus  und auf dem Land zu übernehmen.

Hast du Fragen? Schreibe uns gern an mittlere-muehle@posteo.de — wir freuen uns auf dich!

Schreibe einen Kommentar